Startseite   Künstler   Symposien   Kataloge   Aktuelles     20 Jahre     Links   Kontakt  



                      

NordArt 2019 – LANGE NACHT DER LICHTER am 21.9.2019 ab 19 Uhr
Bekanntgabe und Preisverleihung um 22 Uhr

Feiern Sie mit uns die Kunst und die neuen NordArt-Preisträger!



 
Die Künstler

Die Künstler der NordArt

Zum 21. Mal präsentiert die Ausstellung Bilder und Skulpturen, Fotografien und Installationen von 200 ausgewählten Künstlern aus aller Welt. Die NordArt ist eine der größten jährlichen Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in Europa und wird von Chefkurator Wolfgang Gramm als Gesamtkunstwerk jährlich neu konzipiert. Zur NordArt 2019 haben sich rund 3.000 Künstler/innen aus 102 Ländern beworben.

Der Länderfokus richtet sich 2019 auf Frankreich – die Schirmherrschaft für den Länderpavillon hat die Botschafterin der Republik Frankreich, Anne-Marie Descôtes, übernommen.

Die NordArt 2019 präsentiert auch neue Sonderprojekte aus China und aus der Mongolei. Einen regionalen Fokus setzen die „Norddeutsche Realisten“. Alle Preisträger der NordArt 2018 sind mit neuen Werken vertreten.

Grußworte



FRANZÖSISCHER PAVILLON
SOME OF US – eine Übersicht über die französische Kunstszene

Kurator: Jérôme Cotinet-Alphaize
Assoziierter Kuratorin: Marianne Derrien


Unter dem Titel „Some of Us“ widmet sich der Länderpavillon französischen Künstlerinnen, die zwischen Ende der 60er und Anfang der 90er Jahre geboren wurden und in den vergangenen Jahren in unserem Nachbarland und darüber hinaus von sich reden gemacht haben. Die Ausstellung will die Entwicklung über zwei Frauengenerationen hinweg untersuchen, die Gemeinsamkeiten ausleuchten und prüfen, was daran eine typisch französische oder vielleicht typisch westliche Perspektive ist.
„Some of Us“ ist eine Ausstellung in zwei Teilen: „Focus“ basiert auf einer Auswahl von aufstrebenden Künstlerinnen, die in Frankreich aktuell große Anerkennung finden. Ergänzend zu diesem Schwerpunkt bietet „Statement“ ein Panorama von über hundert Künstlerinnen

 



Teil 2: "STATEMENT":





https://www.nordart.de/die-kuenstler.html
































Einladung zur Ausstellungseröffnung am 9. Mai 2014 um  17 Uhr
zur gemeinsamen Ausstellung des
Kunsthauses Müllers, an der Marienkirche 4 und
der Museen im Kulturzentrum,Arsenalstr. 2-10 in 24768 Rendsburg .
Die Ausstellung ist an beiden Orten bis zum 28. Juni geöffnet

 


Mission allemandes en France
Exposition : « Le Hartmannswillerkopf vu par les Norddeutsche Realisten »

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ZAPROSZENIE

 

KONSULAT GENERALNY

REPUBLIKI FEDERALNEJ NIEMIEC

W GDAÑSKU

ORAZ

CENTRALNE MUZEUM MORSKIE

W GDAÑSKU

ZAPRASZAJ¥

NA OTWARCIE WYSTAWY

POPLENEROWEJ

NORDDEUTSCHE

REALISTEN

dnia 11 stycznia 2011 r. o godz. 14.30

w siedzibie g³ównej CMM

w Gdañsku, ul. O³owianka 9-13

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HH Hafensicht, Ausstellung im Internationalen Maritimen

Museum Hamburg

vom 10. März bis zum 19. April 2009

www.hh-hafensicht.de

http://www.abendblatt.de/daten/2009/03/10/1079829.html